LIGHTPANEL

Designpanel  - Elemente für innovative Architektur

JEDES DESIGN-PANEL EIN UNIKAT

Lightpanels sind maßgeschneiderte, homogen leuchtende LED-Lichtflächen. Sie verbinden effiziente Lichttechnik mit modernem Design und bieten dank ihres flachen Aufbaus von teilweise nur 15 mm großen gestalterischen Spielraum. Lightpanels sind energieeffizient und nachhaltig: Durch leistungsstarke LEDs und modernste Niedervolttechnologie wird eine hohe Leuchtkraft bei gleichzeitig niedrigem Stromverbrauch erreicht – zudem sind Lightpanels wartungsfrei und langlebig. Weißes Licht oder Farbenvielfalt? Lightpanels gibt es in warm- und neutralweißer Lichtfarbe, einfarbig oder mit individuell steuerbaren RGB(W)-Farbverläufen. Tuneable white LEDs bieten zudem die Möglichkeit, die Farbtemperatur stufenlos einzustellen. Lightpanels sind äußerst variabel: Die modulare Bauweise ermöglicht unterschiedlichste Ausstattungsvarianten mit Ausschnitten oder auch Sonderformen. Sie können an Wand, Decke und Boden
eingesetzt werden. Anwendungen in feuchter Umgebung lassen sich mit entsprechend spritzwassergeschützten LEDs realisieren.

EIN AUSGEREIFTES
SYSTEM

KONSTRUKTIONSWEISE

Dank seiner modularen Bauweise ist Lightpanel so vielseitig. Die Auswahl der Einzelkomponenten gewährleistet einen flexiblen Aufbau für verschiedenste Einsatzbereiche. Kernstück der Konstruktion sind unterschiedliche Kunststoffscheiben, gefasst von einem Alurahmen, der gleichzeitig Träger der LEDs ist und als Kühlkörper fungiert. Dieser Rahmen aus eloxiertem Aluminium trägt in einer rückseitigen Halfenschiene Nutensteine zur Befestigung und eröffnet diverse Möglichkeiten zur schnellen und flexiblen Montage. Je nach Bauart und Einsatzbereich des Lightpanels gibt es leicht differierende Konstruktionsformen des Alurahmens. In den Rahmen sind LED-Trägerleisten eingeschoben, die mit Hochleistungs-LEDs bestückt sind. Im Bedarfsfall können diese auch nachträglich ausgetauscht werden. Außerdem hält der Rahmen eine seitenlichtemittierende Scheibe, hinter der eine reflektierende Platte sitzt, und schließlich noch die Streuscheibe an der Oberfläche, die gleichzeitig Sichtfläche ist.

PHYSIKALISCHES PRINZIP

LED-Lichtbänder speisen über die Kante Licht in eine seitenlichtemittierende Scheibe. Darin sind eingegossene mikroskopisch kleine Diffusoren oder lasergravierte Punkte, die das Licht an beide Scheibenoberflächen verteilen. Die rückseitige Scheibe reflektiert das Licht zusätzlich an die Vorderseite des Lightpanels, die aus einer weiteren Diffusorscheibe besteht. Diese sorgt für eine absolut homogene Lichtverteilung an der Sichtfläche. Der verwendete Aluminiumprofilrahmen dient als Fassung der Leuchtdioden und gleichzeitig als Passivkühlkörper der Lichttechnik.

Lightpanel
Projekte

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Sie haben die Ideen – wir setzen sie um. Unsere Fachberater beraten und unterstützen Sie gerne bei der Planung. So entstehen individuelle Lösungen nach Maß. Aber wir haben noch mehr zu bieten: bei der Umsetzung steht uns die komplette Palette modernster Fertigungstechniken zur Verfügung.
Das heißt für Sie, Full-Service aus einer Hand.